Es ist soweit...

ab heute (Samstag, 28. März), sind die ersten Plätze auf der Neuen Anlage für den Spielbetrieb freigegeben. Wir starten auf den Plätzen 1,2,3 und 10. 

Bitte daran denken, dass in den ersten zwei Wochen ausschließlich Tennishallenschuhe, oder sehr alte und abgelaufene Aussenschuhe erlaubt sind. Nach Bedarf auch zwischendurch den Platz abziehen und am Ende der Spielzeit bitte zwei Mal den Grundlinienbereich "pflegen".

Viel Spaß beim Spielen  Lächelnd 

Mitgliederversammlung 2015

Am Freitag, den 20. März, fand im Clubhaus des TCW die jährliche Mitgliederversammlung statt. 48 stimmberechtigte Mitglieder entlasteten den "scheidenden" Vorstand um danach gleich den (zum Teil gleichen) Vorstand für die nächsten beiden Jahre zu wählen. Eine gelungene MGV im TCW, bei der auch nach dem offiziellen Teil noch lange gefachsimpelt wurde. Auf dem Bild ist das aktuelle Vorstandssteam zu sehen:  
v.l. Axel Sigg (1.Vorsitzender), Maik Reetz, Uwe Krill, Frank Volmer (alle stellvertretende Vorsitzende), Inga Schmidt (Jugend) und Oliver Schmidt (Sport). 

Alles klar für's neue Jahr

Beim letzten Kleinfeld-Turnier im Jahr 2014 schlugen sich die TCW-Kids sehr gut und hatten vor allem viel Spaß. Von 18 Teilnehmer/innen am 23.Dezember in der OTS Halle, stellte der TCW mit 12 Cracks den Großteil und war natürlich entsprechend erfolgreich... 

Gastronomie ab sofort geöffnet

Am 1. Dezember 2014 war es soweit. Die neue Gastronomie im TCW startete mit einer Einladung für die Mitglieder, um sich vorzustellen. Über 50 TCW'ler kamen gerne, um sich das umgestaltete Clubhaus anzuschauen und Gabriele und Klaus-Dieter herzlich als die neuen Clubwirte zu begrüßen.
Das Clubaus ist täglich ab 14 Uhr geöffnet. (Montag ist Ruhetag) Jeden ersten Mittwoch im Monat ist Reibekuchentag.
Rervierungen für Feiern, Geburtstage, Hochzeiten, Jubläen, Taufen usw. können ab sofort unter 0170 3248904, 02234-9454004 oder potsdamer-platz@t-online.de gemacht werden. 
 

Kartoffelfest im TCW

Ein voller Erfolg war das Kartoffelfest im TCW am 7. November auf der Neuen Anlage. Über 90 Mitglieder kamen um die Sommersaison 2014 offiziell zu beenden. Gleichzeitig konnten wir uns schon von der Qualität der neuen Gastronomie überzeugen. Klaus-Dieter und Gabi hatten mit ihrem Team alle Hände voll zu tun, schafften es aber ohne Probleme den Durst und den Hunger aller Anwesenden zu stillen. 
Die Ehrung der Aufsteigermannschaften sowie die Jubilare standen im Mittelpunkt der Veranstaltung und dannach wurde noch gemütlich weitergefeiert. Ein rundum gelungenes Fest Lächelnd